Schluss mit Schlapp!
Schluss mit Schlapp!

Eisenmangel in Schwangerschaft + Stillzeit

In der Schwangerschaft steigt der Bedarf an Eisen um 100 %! Das Spurenelement ist wichtig für die Blutbildung, den Sauerstofftransport zwischen Mutter und Fötus und
die Gehirnentwicklung des Ungeborenen. Zudem wird beim Kind gleichzeitig ein Eisendepot für die ersten Lebenswochen angelegt.

 

Oft wird durch Schwangerschaft und Geburt die gesamte Eisenreserve der Mutter aufgebraucht und zusätzlich muss der Eisenbedarf des Säuglings durch Stillen gedeckt werden.

 

Im Idealfall füllen Frauen mit Kinderwunsch bereits zu Beginn der Familienplanung ihre Eisenreserven auf. Unabhängig davon sollte im Allgemeinen spätestens ab der 13. Schwangerschaftswoche ein gut verträgliches Eisentonikum eingenommen werden.

 

Wir sind für Sie da!

Florabio®-Team

c/o guterrat Gesundheitsprodukte GmbH & Co. KG
Eduard-Bodem-Gasse 6
6020 Innsbruck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0512 - 296002

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Musteranforderung für Fachpersonen

Gerne unterstützen wir Sie mit Informationsmaterial und kostenlosen Mustern*.

Bitte schreiben Sie uns eine E-mail (doc@guterrat.net) unter Angabe Ihres Berufes und Ihrer Kontaktdaten.

 

*solange der Vorrat reicht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© guterrat Gesundheitsprodukte GmbH & Co. KG 2015